ECHTES Essen rocks! – Über Clean Eating

Clean Eating © ECHTES rocks!

Was bedeutet »ECHTES Essen«?

Echtes Essen oder Clean Eating basiert auf einfachen Regeln:

1️⃣ Ernte selbst oder kaufe regional und saisonal, natürlich bio.
2️⃣ Verarbeite so wenig wie möglich. Am besten ist Rohkost. Gare im Wasserdampf oder im Ofen, nicht im Fett.
3️⃣ Nutze möglichst nichts aus der Industrie. Öle erhältst du aus der Öhlmühle, Mehle aus der Getreidemühle, Honig beim Imker … und nebenbei förderst du das Handwerk vor Ort.
4️⃣ Trinke ausreichend stilles, klares, belebtes Wasser.
5️⃣ Nutze Wildkräuter und alte Sorten

Beim »sauberen« Essen stehen für oder gegen Tier in der Ernährung im Hintergrund. Es ist die Wertschätzung des Handwerks, des Reinen. Dies kommt in jeder Körperzelle an. Seitdem ich mich recht rein ernähre, ist dies passiert:

  • Gewichtsverlust,
  • Vitalitätssteigerung.
  • null Heißhunger.

Ich esse auch wieder selbst gebackenes Brot, selbst gebackene Kekse und allerlei andere Dinge, die in RawTill4, High/Low Carb usw. nicht hinein passen. Es passiert: nix, nada. nothing. Natürlich ist meine Ernährung überwiegend naturbelassen, frisch, saisonal, regional und bio. Dennoch kann dieser Körper die eine oder andere Sünde verkraften

Video »Clean Eating«

Schau dir dieses Video an. Hier geht es um die Idee von »ECHTES rocks!«.

2 Minuten
▶️ https://youtu.be/6BtoTCotfl4


~~~~~
ECHTES Essen rocks!
Just do it & N.JOY your life
#Prinzipien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “ECHTES Essen rocks! – Über Clean Eating”