Hefezopf Variationen

Entdecke den Klassiker für das Sonntagsfrühstück oder die Kaffeetafel: Hefezopf.

Hefezopf © ECHTES rocks!

Rezept Hefezopf (2 Stück)

500 g Mehl Type 550
250 g Milch 3,5%
20 g frische Hefe
4 g Salz
70 g Zucker, davon
1 EL selbstgemachter Vanillezucker (alternativ eine Packung fertiger)
1 Eigelb
70 g Butter
Abrieb einer 1 Zitrone
Zum Bestreichen:
1 Ei gemixt mit etwas Milch

Mehl, Salz, Zitrone, Butter, Eigelb in Schüssel geben. Milch, Vanillezucker, Zucker, Hefe verquirlen (25°C)
Knetmaschine 10 Minuten.
Weiter 5 Minuten kneten mit der Hand, 5 Minuten ruhen lassen, 5 Minuten kneten, 1 Stunde ruhen lassen
Teig abteilen, 10 Minuten ruhen lassen, Formen, 45 Minuten gehen lassen, Ei und Milch verquirlen und bestreichen.
200°C Ober-Unterhitze 15 Minuten + 180°C Ober/Unterhitze 10-15 Minuten

Vor dem Verzehr mindestens 30 Minuten abkühlen lassen.

Hefezopf_flechten © ECHTES rocks!

Hefezopf flechten

Typischerweise nimmt man drei Stränge und flechtet sie genau so wie Bänder oder Haare (vorderer Zopf). Man kann auch zwei  Rollen formen und diese übereinander schlagen (hinterer Zopf). Auf den Geschmack hat dies keine Auswirkung.

Variationen

  1. Ersetze Mehl Typ 550 durch Dinkelmehl oder Mehl Typ 1050. Die  ergibt ein eher „vollwertiges“ Brot. Eine Alternative bietet das Landbaguette mit Sauerteig.
  2. Kokosmehl kann problemlos bis zu einem Drittel der Mehlmenge ersetzt werden.
  3. Statt Milch kannst du Hafer-, Kokos- oder Mandeldrink verwenden.
  4. Statt Frischer Hefe funktionieren auch Trockenhefe oder Wilde Hefe. Du kannst frische Hefe einfach selbst vermehren, solange sie nicht eingefroren war.
  5. Ungeflochten eignet sich auch dieses Brot zum Einwecken. Befülle das Glas nur zur Hälfte und setze den Deckel nach dem Backen drauf.

Hefezopf mit Kokosmehl © ECHTES rocks!

Zeitinvestition

Effektiv: 25 Minuten

Zeitrahmen: 140 Minuten

~~~~~
Echtes Essen Clean Eating
Just do it & N.JOY your life
Gruppe https:// t.me/EchtesEssenTalk
#Brot #Hefezopf #Mehl #Hefe #Stuten

Dieser Artikel erschien zuerst auf Telegramm ▶ https://t.me/echtes/708

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “Hefezopf Variationen”